Sandalen beim Autofahren

Das Tragen von hinten offenen, also schlappenden Sandalen ist für Autofahrer nicht verboten, urteilte das Oberlandesgericht Celle. Die Richter nahmen damit einen Autofahrer in Schutz, der von der Polizei zu 60 Euro Bußgeld mit dem Argument verdonnert worden war, er hätte beim Fahren festes Schuhwerk zu tragen (AZ Ss 322 Ss46/07).

Verwandte Artikel


DA Direkt

Tags »

Gelesen: 2492 · heute: 2 · zuletzt: 26. April 2017

Autor: admin
Datum: Donnerstag, 29. Mai 2008 19:20
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Recht

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben