Autohersteller Hans Glas GmbH

Ursprünglich war die Hans Glas GmbH eine Landmaschinenfabrik, die im Jahre 1883 gegründet wurde. Da in den 40er Jahren im letzten Jahrhundert, die Nachfrage nach Landmaschinen rückläufig war, musste man sich neu orientieren und neue Geschäftsbereiche aufdecken.

Durch den Siegeszug der Motorrollern und der dadurch steigenden Nachfrage nach Rollern in den Nachkriegsjahren entwickelte das Familienunternehmen einen eigenen Roller. Dieser zweitaktbetriebene Roller, der einen Hubraum von 125 cm³ inne hatte, wurde als Goggo betitelt. Durch die robuste und auch solide Verarbeitung und auch Leistung wurde dieser Roller am Markt gut angenommen und wurde somit der meistgefahrende / meistverkaufte Motorroller in Deutschland. Durch diesen erfolgreichen Geschäftsbereich war es nun möglich in der Entwicklungsstufe einen Schritt höher zu gehen, den Automobilbau.

1952 startete Glas dann die Entwicklung eines Kleinwagens, der vom Markt auch bezahlbar sein sollte. Schon im Jahre 1955 wurden die ersten Goggomobils angepriesen. Sie hatten Platz für eine vierköpfige Familie und war solide und robust gebaut (genauso wie die Motorroller). Durch die technische Überlegenheit im Kleinwagenbereich wurde dieses Automobils sehr schnell am Markt angenommen und die Produktion wurde dementsprechend erweitert.

Durch immer stärkere Marktveränderungen (Wohlstandsgesellschaft) und auch steigenden Ansprüchen veränderten sich ebenfalls nach und nach die Autotypen. Ebenfalls war es dem Familienunternehmen Glas gelungen immer bessere Innovationen am Markt zu positionieren (wie den Motor mit einem Zahnriemenantrieb für die Nockenwelle), was die Erfolgsgeschichte der Unternehmung weiter beflügelte.

Am 10. November 1966 schließlich wurde das Unternehmen durch die BMW AG übernommen. Dies war durch ungünstige Randbedingungen und zu starkem Drang nach Innovationen hervorgegangen, was schließlich durch die Übernahme von BMW abschliesen sollte.

Verwandte Artikel


DA Direkt

Tags »

Gelesen: 1912 · heute: 2 · zuletzt: 24. January 2017

Autor: admin
Datum: Freitag, 15. August 2008 13:34
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Autohersteller

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben