Tag-Archiv für » verkehrsrechtsschutz «

Rechtsschutzversicherung – Recht haben und Recht bekommen

Samstag, 7. November 2009 18:45

Bei Unfällen, Ärger mit Bußgeldstellen oder nach dem Autokauf braucht man oft Anwaltlichen Beistand. Die Rechtsschutzversicherung hält die Kosten in Grenzen.

Infolge von Verkehrsdelikten und vor allem nach Unfällen kann es zu einem teuren Nachspiel kommen. Nicht selten geht es dabei um Streitwerte von 20.000 Euro, was unterm Strich Kosten von 5.000 Euro verursachen kann. Rechtsschutzversicherte tragen dieses Risiko nicht. Ein Rechtsstreit geht auch dann nicht ins Geld, wenn der Betroffene am Ende nicht recht bekommen sollte. [...]

Thema: Versicherung | Kommentare (0) | Autor: admin